Wann ist ein Tiergespräch sinnvoll

∙ Wenn ich wissen möchte ob es meinem Tier gut geht, was es sich wünscht, was es denkt.

∙ Wenn  das Tier ein verändertes Verhalten zeigt.

∙ Wenn ich mir Sorgen um es mache.

∙ Wenn ich ein weiteres Tier in meinen Haushalt aufnehmen möchte.

∙ Wenn Veränderungen bevorstehen: Trennung des menschlichen Partners, Urlaub, Dienstreise, Tierarztbesuch, eine OP, Autofahrt, Umzug, Familienzuwachs, etc.

∙ Um Missverständnisse aufzuklären, die Ansicht des Tieres zu hören, gemeinsam nach Lösungen zu suchen.

∙ Zur Entscheidungsfindung bei Krankheit, älteren Tieren.

∙ Als Sterbebegleitung. Ist es Zeit zu gehen ? Brauchst du Unterstützung? In welcher Umgebung möchtest du gerne sterben? Willst du dabei alleine sein, oder möchtest du dass ich bei dir bin? Was kann ich jetzt noch für dich tun?

∙ Um dem Tier meine Liebe deutlich zu machen. Man kann seinem Tier nicht oft genug sagen dass man es liebt.