Quantenergetisches Facelifting

Das quantenenergetische Facelifting fördert eine gute und tiefe Entspannung. Es ist eine Symbiose aus der Quantenenergietechnik nach Dr. Frank Kinslow, und einer Hautverjüngungsmethode in der Tradition der mexikanischen Curanderos.

Die Regenerationsfähigkeit der Zellen wird  durch das Berühren von Akupressurpunkten im Dekollete und Kopfbereich reaktiviert. Die Zellen werden mit Licht unterpolstert. Nicht  verarbeitete und negative Energien, Gedankenmuster, negative Gefühle, energetische Blockaden etc. setzen sich in den Gesichtsfalten fest und können aufgelöst werden. Die Energien fließen wieder. Die Durchblutung, der Lymphfluss, die Elastizität des Bindegewebes wird angeregt. Die Technik wirkt im gesamten Zellsystem, in den Knochen und Organzellen. Quantenenergetisches Facelifting ist ein Verwöhnprogramm fürs Gesicht, mit Wohlfühleffekt für den ganzen Körper.

Da die Alterung der Haut nicht über Nacht geschieht, braucht auch das Zurückdrehen dieses Prozesses seine Zeit. Für eine dauerhafte und deutliche Veränderung der Haut und des Aussehens sind mindestens 12-15 Behandlungen notwendig, verteilt über einen Zeitraum von 2 Jahren. Die Wirkung beginnt im Innern, und es braucht Zeit bis sie im Außen sichtbar wird. Damit Sie sich selbst behandeln können, gebe ich die Technik im Seminar weiter.

Seminarinhalt

∙ Hintergrundwissen
∙ Wirkungsweise
∙ Verbindung
∙ Die Griffe
∙ Übungen
∙ Verjüngungsmeditation und Gelübde

Dauer des Seminars: 4 Stunden
Maximale Teilnehmerzahl: 1-4

Hinweis: Meine aktuellen Seminartermine sind variabel. Mir ist es wichtig, dass Kinder in einem Seminar altersmäßig zueinander passen, damit sie von den Seminarinhalten profitieren können. Bei einigen anderen Seminaren sind Partnerübungen vorgesehen, so dass eine „gerade“ Teilnehmerzahl erforderlich ist. Wenn Sie Interesse an einem der aufgeführten Seminare haben, so schreiben Sie mir bitte eine eMail. Ich merke Sie vor, und setze mich gerne mit Ihnen in Verbindung.